Druck-Bild

Dieses Bild entstand in meiner Breakdance-phase. Für Bilder wie dieses einfach Schatten-Bilder zu einem einem Thema ausdrucken. Anschließend ausschneiden- fangt beim Ausschneiden am Rand eures Motives an, sodass ihr später beides als Vorlage verwenden könnt (eigentliches Motiv und den Rand). Danach mit Farbe (Wasserfarbe, Acrylfarbe oder Fingerfarbe) betupfen (mit einem dicken Pinsel oder einem Schwamm). Wollt ihr es gesprenkelt haben könnt ihr auch mit einem Stück Pappe und einer alten Zahnbürste arbeiten.

Viel Spaß beim Gestalten (kleiner Tipp am Rande- denkt an eine Unterlage :-)

drauf los Malen

Mit Buntstiften und Papier einfach drauf los Malen. Habt eventuell eine Grundform, wie hier den Tropfen, im Sinn.  Ich finde für so eine Arbeit den Farben nach sortierte Stifte am besten, weil ihr schnell die nächste Farbe findet. Kleiner Tipp- bei vielen Stiften ruhig ein weiteres Papier daneben haben um auch die richtige Farbe zu finden, einfach ein paar Striche auf Euer extra Bild um sicher zu gehen dass es auch die richtige Farbe ist.

Wenn Euch danach ist versucht doch mal ein Bild nach klasischer, ein Bild nach Rock- und eines zu z.B. Hip Hop Musik zu malen...

Viel Freude beim ausprobieren...

Knopfbaum

Bei dieser Leinwand war es eine mit einem alten Motiv, was mir nicht mehr gefallen hat- es geht aber auch eine neue... das Weiß ist Strukturpaste, die mit Spachteln auf der Leinwand verteilt wurde, anschließend die Knöpfe in die Paste drücken und trocknen lassen...Den Stamm hab ich erst nachdem trocknen dazu gemalt...

Asche/ Kohle- Bilder

Vom Lagerfeuer am nächsten Tag die Reste nehmen und mit Kleister mischen. Einfach auf's Papier damit und nach Lust und Laune verstreichen... bei Bedarf noch Glitzer dazu machen...

Sprühfarbe- Bilder

Sprühdosen gekauft, draußen eine Unterlage ausgebreitet und Papier drauflegen. Bei den Bildern hab ich vorher noch Schablonen aus alter Pappe ausgeschnitten... Beim dritten Bild haben wir gelb und lila gleichzeitig gesprüht... viel Spaß beim nachmachen...

Schattenbilder

Den Hintergrund mit einer Farbe besprühen (hier silber und gold) und anschließend trocknen lassen... in dieser Zeit lassen sich super die Motive raussuchen oder man macht es an verschiedenen Tagen... Ist der Untergrund trocken kann mit einer anderen Farbe das gewünschte Motiv auf die Seite gemalt werden... eine Technik, die auf jeden Fall zum Wiederholen anregt... ;-)